Neuer Besitzer für Camping De Zuidduinen

Neuer Besitzer für Camping De Zuidduinen

Die neue Generation ist an der Reihe

Arie und Lia van Duijn leiten den Campingplatz seit 1995 mit großer Freude, aber nach 25 Saisons ist es an der Zeit, dass sie selbst mehr Freizeit genießen. Sie arbeiten weiterhin bei De Zuidduinen, treten aber einen Schritt zurück.

Inhaber Flip Kromhout (Vakantiepark Koningshof) hielt dies für die Zeit, um De Zuidduinen auf die neue Generation zu übertragen. Seit dem 1. Januar 2020 gehört der Campingplatz Rozemarijn Dees, der Tochter von Arie und Lia.

Sie wuchs auf dem Campingplatz auf und bekam damit die Liebe zum Camping. Nachdem sie jahrelang bei De Noordduinen gearbeitet hat, arbeitet sie seit zwei Jahren wieder bei De Zuidduinen. Von nun an in der neuen Rolle des Eigentümers. Rozemarijn hat den Ehrgeiz, De Zuidduinen zu einem der schönsten Küstencampingplätze der Niederlande weiterzuentwickeln.

Arno arbeitet weiterhin für Flip Kromhout und hat zum 1. Januar 2020 zu Koningshof gewechselt. Außerdem werden Sie im kommenden Jahr wieder alle bekannten Gesichter sehen.

Die bereits für 2020 getätigten Buchungen sind beim neuen Eigentümer in guten Händen und die geleisteten Zahlungen werden vom neuen Eigentümer verwaltet.